Universitätsbibliothek > Über uns > 10 Wochen - 10 Fragen 2020 > Woche 1 - In der Bibliothek kann ich

Woche 1 - In der Bibliothek kann ich

Auswertung Woche 1

In dieser Woche ging es uns darum, unsere Nutzer ein bisschen besser kennenzulernen. Warum kommen Sie zu uns? Was können Sie hier tun, was woanders nicht geht?

Natürlich gab es auch Rückmeldungen, die von diesem Schema abwichen. Auf einige haben wir uns bemüht, sehr kurzfristig zu reagieren. Die entsprechenden Reaktionen wurden direkt neben der Flipchart präsentiert und sind hier nochmal nachzulesen.

Die Auswertung erfolgt hier im Rahmen einer Wordcloud der genannten Begriffe, wobei ein wenig Interpretationsspielraum genutzt wurde.

 

 

Es fällt deutlich auf, dass schlafen, lernen und essen die absoluten Spitzenreiter sind. Was für uns zumindest leicht für Verwunderung sorgte war, dass niemand "lesen" oder "Bücher ausleihen" in irgendeiner Form genannt hat. Auch "drucken" tauchte, entgegen unserer Wahrnehmung, nur einmal und damit klar untergeordnet auf.

Das Bild verschiebt sich leicht, wenn man die anonyme, hyperlokale Plattform Jodel mit in die Auswertung einbezieht. Im untenstehenden Bild zeigt sich klar, dass "lieben" (in allen Ausprägungen) und "riechen" deutlich stärker gewichtet wird. Über die Gründe ließe sich hier nur spekulieren. Eventuell geben die kommenden Wochen mehr Anhaltspunkte. Unter der Wordcloud inklusive der Jodel-Kommentare finden Sie zur Dokumentation noch die einzelnen Plakate der ersten Woche.

 

Suche  Sitemap  Öffnungszeiten  Adresse  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2020