Universitätsbibliothek > Über uns > 10 Wochen - 10 Fragen 2020 > Woche 2 - Bibliotheken sind besser als

Woche 2 - Bibliotheken sind besser als

Auswertung Woche 2

Als kurzes Fazit für die zweite Woche unserer Aktion bietet sich an: "Im Vergleich schneiden wir gar nicht so schlecht ab."
Da die Antworten nur zu einem geringen Teil als einzelne Wörter vorliegen und eine Kategorisierung nicht immer einfach erscheint, fällt die Wordcloud diese Woche leider aus. Stattdessen haben wir uns dazu entschlossen, auf einige Aspekte ein wenig genauer einzugehen.

Einer der großen Vorteile, den unsere Nutzer bei der Arbeit in der Bibliothek sehen, sind die fehlenden Ablenkungen durch Videospiele. Die namentlichen Nennungen darf man sich gerne aus den untenstehenden Plakaten heraussuchen. Eine Stimme gab es allerdings auch, die sich scheinbar eine Art "Gamers' Corner" in der UB vorstellen könnte...

Besonders erfreut waren wir als Bibliothekare darüber, dass unsere Vorzüge gegenüber Google, Buchhandlungen und Wikipedia erkannt wurden. Diese sind zwar nicht universell zu sehen und auch nicht so angestrebt, aber die Stärken der UB zur Wissensvermittlung wurden erkannt. Danke :)

Dass wir einer der begehrteren Lernorte sind, dachten wir uns zwar schon, aber die Bestätigung durch unsere Nutzer ist schön. Besser "als zu Hause" zu sein bezieht sich aber hoffentlich nur auf den Aspekt des Lernens. Dass aber auch der soziale Aspekt hier eine Rolle spielen kann, zeigt die Antwort "besser als Clubs um Leute zu treffen".

Neben einigen Selbstverständlichkeiten wie "besser als Krieg/Krebs/Donald Trump" finden sich Kuriositäten. Amüsiert haben wir uns sicher über "besser als Fisch in der Mensa", wobei wir uns eigentlich höhere Ziele stecken. ;)
Hier wäre auch die Antwort "Möglichkeit um Ethik zu lernen" anzusiedeln. Wenn der Verfasser dieser Nachricht das nochmal erläutern könnte, wären wir sehr dankbar. So lässt sich da viel interpretieren.

Es wurde aber nicht alles nur zur Kenntnis genommen, auch wenn die Anzahl der Reaktionen in dieser Woche geringer war. Intern wurde durchaus über die Anliegen Ruhe im Lesesaal, Ruheräume und auch die Beanstandungen bezüglich des Kiosks (Anfang März mit einer eigenen Frage bedacht) gesprochen. Auch das Thema Gebetsraum wurde intern erneut angesprochen. Sobald sich hier etwas ergibt, geben wir es auf der Homepage und im Foyer bekannt.

Plakate Woche 2 - In der Biblothek kann ich...

Die untenstehende Zweckentfremdung der Flipchart wurde aus Chronistenpflicht ebenfalls dokumentiert. Es freut uns, wenn wir auch eine Diskussionsplattform bieten können. Sollte weiter ein derartiger Feedbackkanal offenbleiben?

Zweckentfremdung ;)

 

Suche  Sitemap  Öffnungszeiten  Adresse  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2020