Aktuell

re3data.org erreicht Meilenstein

15.04.2016

re3data.org (Registry of Research Data Repositories) ist ein disziplinübergreifendes Verzeichnis deutscher und internationaler Forschungsdatenrepositorien. Das Verzeichnis hat nun die Marke von 1.500 Einträgen erreicht und ist damit das größte und umfassendste Verzeichnis von Forschungsdatenrepositorien.

Forschungsdaten sind eine wertvolle Ressource. Die Langzeitarchivierung und ein offener Zugang nach dem Prinzip des Open Access eröffnen neue Möglichkeiten und Chancen für die Wissenschaft. re3data.org unterstützt dies, indem ein Überblick über existierende internationale Repositorien für Forschungsdaten gegeben wird. Dies hilft Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zum einen bereits veröffentlichte Daten zu finden, die als Grundlage für weiterführende Arbeiten dienen können. Zum anderen hilft das Verzeichnis bei der Suche nach einem geeigneten Repository für die Veröffentlichung eigener Daten.

Seit der Gründung ist die Anzahl der verzeichneten Repositorien kontinuierlich gestiegen und hat jetzt die Marke von 1500 Einträgen erreicht.

Zurück zur Startseite...
 

Suche  Sitemap  Öffnungszeiten  Datenschutz  Adresse  Impressum
© TU Clausthal 2017