Aktuell

Zum Thema Urheberrecht

03.03.2008

Der DFN-Verein hat einen Infobrief Recht (hier) zum reformierten Urheberrecht, das am 1.1.2008 in Kraft getreten ist, herausgegeben. Der Brief wurde erstellt durch die Forschungsstelle Recht im DFN am Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht (ITM) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Ltg.: Prof. Dr. Thomas Hoeren).

Zum Thema Urheberrecht außerdem erschienen: "Erfolgreiches Scheitern - eine Götterdämmerung des Urheberrechts?" von Prof. Kuhlen.

Möchten Sie verhindern, dass Ihre Werke ausschließlich durch den Verlag online gestellt werden, dann sollten Sie sicherheitshalber bis 31.März 2008, spätestens aber bis 31.12.2008 formlos Widerspruch gegen die ausschließliche Internet-Verwertung durch den Verlag einlegen. Damit behalten Sie das Recht Ihre Werke vor 1995 selber online zu stellen oder einer Institution, z.B. der Universitätsbibliothek, das Recht einzuräumen diese Werke zusätzlich auf ihren Servern im Internet zur Verfügung zu stellen. DINI (Deutsche Initiative für Netzwerkinformation e.V.) und Urheberrechtsbündnis haben Musterbriefe (hier herunterladen) entworfen, mit denen man seine Autorenrechte bei den Verlagen melden kann.

Zurück zur Startseite...
 

Suche  Sitemap  Öffnungszeiten  Datenschutz  Adresse  Impressum
© TU Clausthal 2018